Rezepte für Darum sind Datteln ein gesunder Snack und eine Bereicherung in der Küche Darum sind Datteln ein gesunder Snack und eine Bereicherung in der Küche

Datteln sind süße Früchte, die nicht nur den verschiedensten Speisen eine exotische Note verleihen, sondern auch viele positive Wirkungen auf den Körper haben. Wir zeigen Ihnen, warum auch Sie Datteln kaufen und verzehren sollten.

Woher kommen Datteln?

Datteln sind die Früchte der Dattelpalme, die im Persischen Golf heimisch ist. Ihr Verzehr lässt sich einige Jahrhunderte zurückverfolgen. Heute werden Dattelpalmen im Gebiet von Nordafrika bis Pakistan angebaut.

Sie werden in großen Palmengärten kultiviert, weil die Dattelpalmen als Wüstenpflanzen viel Sonne und Wasser brauchen. Die drei größten Produzenten von Datteln sind Ägypten, der Iran und Saudi-Arabien. Nur die besten Datteln schaffen es auch wirklich in den Export.

Datteln kaufen – Sie enthalten gute Nährstoffe

Datteln bestehen aus einem weichen Fruchtfleisch und einem Samenkern. Sie schmecken nicht nur wunderbar süß, sondern stecken darüber hinaus voller guter Nährstoffe. Die können sogar positive Auswirkungen auf die Gesundheit haben.

Auch die Nährwerte der süßen Frucht sind nicht zu verachten. Ihr Kaloriengehalt ähnelt dem von Rosinen oder Feigen. Aufgrund ihres Gehalts an Zucker sind Datteln ein optimaler Snack für einen Schub Energie.

100 g Datteln (etwa 10 getrocknete Datteln) haben um die 285 Kalorien und 66 g Kohlenhydrate aber dabei nur 1 g Fett. Außerdem enthalten sie Vitamin A, B6, E und C und Mineralstoffe wie Natrium, Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen. Damit enthält der Energielieferant aus der Wüste ganz wenig Fett, aber viele Mineralstoffe und Vitamine.

Aufgrund der Menge an enthaltenen Kohlenhydraten und Kalorien sollten Datteln allerdings nicht in zu großer Zahl am Tag gegessen werden. Lieber sollten sie in Maßen genossen werden. Eine Dattel als Snack nach einer Mahlzeit kann den Heißhunger auf etwas Süßes nach einem deftigen Essen stillen. Ansonsten gilt als Faustregel, dass drei bis fünf Datteln am Tag völlig in Ordnung sind.

Zudem enthalten Datteln viele Ballaststoffe, die für eine gute Verdauung sorgen und den Blutzuckerspiegel regulieren. So enthalten 100 g Datteln 9 g Ballaststoffe und bilden damit knapp ein Drittel der täglich empfohlenen Menge von 30 g. Darüber hinaus machen Ballaststoffe satt. Wer abnehmen möchte, kann sich daher die sättigende Wirkung von ballaststoffreichen Lebensmitteln wie Datteln zunutze machen.

Im Vergleich mit Pflaumen und Feigen haben Datteln den höchsten Anteil an Antioxidantien. Diese haben einige positive Wirkungen auf den Körper. Antioxidantien schützen die Zellen vor freien Radikalen, welche schädliche Reaktionen im Körper hervorrufen können. So können Datteln bei der Vorbeugung von Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs helfen.

Durch ihren Gehalt an Vitamin B6 wird der Körper bei der Bildung der Hormone Serotonin und Noradrenalin unterstützt. Sie regulieren den Stresslevel und haben Einfluss auf die eigene Stimmung. Daher kann der Verzehr von Datteln Stress bekämpfen.

Datteln kaufen und zubereiten

In der Küche finden die kleinen süßen Früchte auf die verschiedenste Art und Weise Anwendung. Sie können vielfältig zubereitet werden. Ihre natürliche Süße und der exotische Geschmack bieten eine tolle Abrundung für viele Gerichte.

In Kombination mit Nüssen und verschiedenen Käsesorten sind Datteln ein toller Snack. Die Mischung aus süß und salzig ist nicht nur sehr lecker, sondern auch viel gesünder als Schokolade und andere Naschereien. Die Süße der Frucht kann das morgendliche Müsli oder Porridge abrunden, oder Smoothies auf natürliche Weise süßen.

Durch den exotischen Geschmack der Dattel lassen sich spannende Gerichte, Dips und Soßen kreieren. Als Vorspeise sind Datteln im Speckmantel oder gefüllte Datteln sehr belieb. Sie können aber auch sehr gut in Brot und Brötchen verbacken werden.

Medjool Dattel – Die Königsdattel

Es gibt viele verschiedene Dattelsorten, aber die Medjool Dattel ist etwas ganz Besonderes. Sie trägt auch den Namen „Königsdattel“ und erfreut sich besonderer Beliebtheit. Sie ist größer als andere Dattelsorten. Das macht ihr Fruchtfleisch besonders dick und fleischig. Ihr wird eine einzigartige Süße zugeschrieben, die mit Honig und Karamell verglichen wird. Sie ist weicher als andere Arten dieser Frucht, wodurch ihr Fruchtfleisch noch saftiger als bei anderen Sorten ist.

Die Medjool Dattel ist zwar ein wenig teurer als andere Dattelarten, das liegt aber daran, dass ihre Pflege und Ernte aufwendiger sind. Allerdings lohnt es sich, ihren besonderen Geschmack zu probieren. Es gibt sie nicht in jedem Supermarkt zu kaufen, aber natürlich bei uns im Shop.

Frische Datteln vs. Getrocknete Datteln

Frische Datteln gibt es hierzulande eher selten zu kaufen, am ehesten aufgrund ihrer Erntezeit aber zwischen September und Januar. Deshalb sind sie eine beliebte Delikatesse zu Weihnachten. Getrocknete Datteln sind eher der Normalfall. Ihr Wasseranteil ist wesentlich geringer als der von frischen Datteln, weil sie einen Prozess des Ausdörrens hinter sich haben. Beide Arten von Datteln finden sie bei uns im Shop.

Zur Trocknung werden die Datteln im halbreifen Zustand geerntet und dann traditionell in der Sonne oder künstlich getrocknet. Dabei wird der Wassergehalt der süßen Früchte auf etwa 20 % reduziert. Auch nach der Trocknung ist das Fruchtfleisch noch weich und sehr süß. In diesem Zustand werden die Früchte dann nach Europa exportiert und gelangen hier in den Handel.

Luftdicht verschlossen sind getrocknete Datteln bis zu einem Jahr bei Raumtemperatur und bis zu fünf Jahre im Kühlfach haltbar. Frische Datteln lassen sich luftdicht verpackt in der Kühlung circa neun Monate aufbewahren.

Es gibt entsteinte Datteln zu kaufen, aber auch solche, die ihren Kern noch haben. Diese müssen vor dem Verzehr entsteint werden. Schneiden Sie dafür die Dattel der Länge nach rundherum auf und halbieren Sie damit die Frucht. Aus der einen Hälfte können Sie dann den Stein entfernen und die Dattel danach genüsslich verzehren oder beliebig weiterverarbeiten.

Sie haben jetzt auch Lust auf die kleine, süße Frucht aus dem Orient bekommen? Kein Wunder, schließlich ist sie nicht nur wunderbar süß im Geschmack, sondern auch noch gesund und verleiht unterschiedlichsten Gerichten eine exotische Note.

Sie können jetzt direkt Datteln kaufen und entspannt zu Ihnen nach Hause liefern lassen. Besuchen Sie einfach unseren Shop und bestellen Sie Ihren Vorrat an Datteln bequem online. Schon in wenigen Tagen kommt die Lieferung bei Ihnen an und Sie können den süßen Geschmack der Dattel selbst genießen.

 

 

 

Zurück

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.