Rezepte für Schokofrüchte: So können Sie die lecker-fruchtige Süßigkeit Zuhause genießen Schokofrüchte: So können Sie die lecker-fruchtige Süßigkeit Zuhause genießen

Schokofrüchte kombinieren die Süße von Früchten mit dem Aroma von Schokolade – lesen Sie mehr über den Genuss Zuhause! 

Schokofrüchte: der süße Snack Zuhause schnell zubereitet

Schokofrüchte ergeben durch die Kombination aus Frucht und Schokolade auf der Zunge eine explosive Mischung für die Geschmacksknospen. Schokolierte Früchte sind ein idealer Snack für zwischendurch. Sie können aus verschiedenen Früchten und unterschiedlichen Sorten Schokolade hergestellt werden, sind schnell gemacht und bringen eine lange Haltbarkeit mit. Die Grundlage sind dabei Trockenfrüchte

Schokoobst in unterschiedlichen Ausführungen

Schokofrüchte selber machen ist natürlich grundsätzlich möglich. Unterschieden wird dabei zwischen frischem und getrocknetem Obst. Ein Klassiker sind beispielsweise die Schoko-Weintrauben vom Weihnachtsmarkt. Die Weintrauben werden auf einen Spieß gesteckt, in Schokolade getaucht und dann gut gekühlt genossen. Es handelt sich um einen kurzweiligen und leckeren Snack, der allerdings keine lange Haltbarkeit hat. 

Anders sieht es aus, wenn schokolierte Früchte aus Trockenobst hergestellt werden. Eine gute Grundlage sind naturbelassende Trockenfrüchte. Hier haben wir eine große Auswahl im Sortiment. Es gibt getrocknete Ananas und Apfelringe, Aprikosen oder Bananen in Streifen. Die Herstellung der Schokofrüchte zu Hause ist einfach möglich. Die Früchte werden einzeln aus der Verpackung entnommen. Sie können die Zubereitung mit Milchschokolade oder auch mit weißer oder dunkler Schokolade durchführen. 

Die Früchte in Schokolade tauchen und trocknen lassen

Die Schokolade wird in einem Topf geschmolzen. Dabei ist es wichtig darauf zu achten, dass kein Wasser in die Schokolade gelangt, da diese sonst gerinnt. Nachdem die Schokolade flüssig ist, werden die Früchte eingetaucht und trocknen dann am besten auf einem Spieß über einem Glas. So werden sie von allen Seiten schön gleichmäßig. Nachdem sie getrocknet sind, können sie über mehrere Tage, und sogar Wochen, kühl aufbewahrt werden. 

Tipp: Für eine kleine Party können Sie auch ein anderes Rezept probieren. Eine kleine Mischung mit gefriergetrockneten Trockenfrüchten wird auf dem Blech verteilt. Streuen Sie ruhig mehrere verschiedene Früchte gleichmäßig auf den Untergrund. Gießen Sie dann darüber die flüssige Schokolade und bieten Sie die Mischungen als Snacks an, nachdem die Schokolade getrocknet ist. 

Sehr schön sind selbstgemachte Schokofrüchte übrigens auch als Geschenk. Durch den Einsatz unserer Trockenfrüchte ist die Süßigkeit besonders lange haltbar. Sie können eine Mischung in kleinen Tüten verpacken und diese als Geschenk überreichen. 

Süße Schokofrüchte kaufen – die große Auswahl im Shop

Wir von Tali lieben die Schokofrüchte als Süßigkeit und bieten sie daher in vielen verschiedenen Varianten an. Ein echter Klassiker sind die Apfelringe mit Schokolade. Apfelringe ohne Schokolade sind bereits ein Genuss. Stellen Sie sich vor, die weichen Ringe sind nun noch ummantelt mit einer Zartbitterschokolade oder einer Vollmilchschokolade

Besonders beliebt sind auch die Kirschen und Erdbeeren, die in einem Mantel aus Schokolade eingehüllt werden. Dass es sich dabei nicht immer nur um Vollmilch oder Zartbitter handeln muss, zeigen unsere Mischungen. So gibt es die Erdbeeren beispielsweise mit Joghurtschokolade oder in weißer Schokolade

Wollen Sie Schokofrüchte kaufen, dann legen wir Ihnen auch die Weinbeeren ans Herz. Diese kleinen Schokofrüchte eignen sich hervorragend als Süßigkeit beim Fernsehabend oder beim netten Beisammensein mit Freunden. 

Falls Sie gerne noch mehr Zutaten in Kombination probieren möchten, können die Erdbeer-Dinkel-Herzen die ideale Wahl sein. Hier finden sich die Früchte in der Schokolade, denn zum Einsatz kommt unsere beliebte Erdbeer-Joghurtschokolade. Im Herzen des Snacks befindet sich knuspriger Dinkel. 

Übrigens: Sie lieben eine gelungene Mischung aus Schärfe und Süße? Dann haben wir einen ganz besonderen Tipp für Sie. Probieren Sie doch einmal Ingwer in Schokolade. Ingwer hat von Natur aus eine angenehme Schärfe, die sich auf der Zunge entfaltet. Entgegenwirkt wird dieser durch die Süße der Schokolade.

Sie möchten die süßen Snacks gerne probieren, selbst herstellen oder verschenken? Jetzt bei uns im Shop stöbern und Schokofrüchte bestellen.

Zurück

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.