Rezepte für KHORESCHTE FESENDSCHAN (HÄHNCHEN IN WALNUSS-GRANATAPFELSAUCE) KHORESCHTE FESENDSCHAN (HÄHNCHEN IN WALNUSS-GRANATAPFELSAUCE)

Zutaten für Khoreschte Fesendschan (Hähnchen in Walnuss-Granatapfelsauce)

1 großes Hähnchen
  Salz, Pfeffer
  Öl
1 Zwiebel
300 g Walnusskerne
125 ml Granatapfelsirup mit 375 ml Wasser verdünnt
  oder
450 ml frischer Granatapfelsaft
1 EL Tomatenmark
2 EL Zitronensaft
2 EL Zucker
1 Zimtstange
1/4 TL Safranfäden

 

  1. Hähnchen in Stücke zerteilen, salzen, pfeffern und mit etwas Öl von allen Seiten goldbraun braten. Anschließend beiseite stellen.
  2. Walnusskerne fein mahlen.
  3. Zwiebel fein würfeln und in etwas Öl anbraten. Die gemahlenen Walnusskerne hinzufügen und unter häufigem Rühren leicht anrösten.
  4. Verdünnten Granatapfelsirup bzw. frischen Granatapfelsaft, Zitronensaft, Tomatenmark, Zucker, Safran, Zimtstange und wenn nötig noch etwas Wasser hinzufügen. Kurz aufkochen lassen.
  5. Die Hähnchenteile (oder das von den Knochen gelöste und klein geschnittene Fleisch) in die Sauce geben und alles bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde köcheln lassen.
  6. Die Sauce wenn nötig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  7. Mit Basmatireis servieren

Abbildung: © Fanfo - Fotolia.com

 

Zurück
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.