Telefonische Beratung: 05604 - 919 563
Kostenloser Versand in Deutschland ab 50 € Warenwert
Viele Produkte in nachhaltiger Papierverpackung

Die zauberhafte Welt der Weihnachtsgewürze im Tali Shop

Klassische Weihnachtsgewürze wie Anis, Ingwer, Vanille, Muskatnuss & Co. verleihen Leckereien und Festtagsgerichten köstliche Würze. Und sie können noch viel mehr: Sternanis, Zimtstangen, Kardamomkapseln und Gewürznelken erfreuen nachhaltig in Duftpotpourris und als stimmungsvolle Tischdekoration. Grund genug, die Stars der Adventszeit als Ensemble zu präsentieren.

Piment

Ein Gewürz fürs ganze Jahr: Es stimmt – als eines der vielschichtigsten Weihnachtsgewürze passt Piment besonders gut zu Lebkuchen, zu Pfeffernüssen und anderen Gewürzplätzchen. Aber beschränken Sie sich nicht darauf, ausschließliches süßes Gebäck mit Piment zu verfeinern. Schließlich ist Piment ein Gewürz mit vielen Dimensionen. Geben Sie eine kleine Prise ins Curry, in die Gemüsecremesuppe, in den Eintopf, ins Müsli, in den Brotteig ... Auch in Chai, Kaffee, warmer Milch und erst recht im Glühwein lässt es seine Aromen anheimelnd spielen.

Anis

Als klassische Weihnachtsgewürze tauchen Anissamen und gemahlener Anis vor allem in der kalten Jahreszeit und zur Adventszeit in der Küche auf – als Weihnachtsgewürze bei der Zubereitung von Pfeffernüssen, Anisplätzchen, Früchtebrot und Glühwein.

Dabei ist Anis viel zu schade dafür, nach den Festtage wieder ein stiefmütterliches Dasein hinten im Gewürzregal zu fristen. Das süße, Lakritz-artige Aroma passt nicht nur gut zu Festtagsleckereien. Es kann auch Obstkuchen, Kaffee, Currys, Fisch- und Hackfleischgerichte beleben. Sie sehen: Anis ist ein Gewürz für viele Gelegenheiten! 

Gewürznelken/Nelken

Ob in der herzhaften Sauce zum Festtagsbraten, in Gewürzmischungen für Lebkuchen, Zimtsterne, Spekulatius oder Früchtebrot, im Rotkohl zur Weihnachtsgans oder im Gewürz-Chai – Nelken sind eines der vielseitigsten Weihnachtsgewürze. Gewürznelken kommen als getrocknete Knospe oder zu Pulver gemahlen daher.

Ihre würzig-süßliche und gleichzeitig scharfe Aromenstruktur macht sie zum Teamplayer in Würzmischungen rund um den Globus. Tipps und Rezepte zu ihren Einsatzmöglichkeiten (nicht nur zur Weihnachtszeit) finden Sie in diesem Blog-Beitrag über Nelken.

Vanille

Weich und süß, mit sahnigen Karamellnoten, mit dem Versprechen von Wärme und gut gefüllten Plätzchentellern: Vanille – und ganz besonders echte Bourbonvanille – ist die Königin der Weihnachtsgewürze.

Gelegentlich spielt sie auch in der Sauce zur Roten Grütze, in leckeren Puddings, Torten, Kaffee-, Kakao- und Eisspezialitäten die anderen Zutaten an die Wand. Aber Hand aufs Herz: Gibt es in der Adventszeit etwas Köstlicheres als ein duftendes Vanillekipferl, das auf der Zunge zu mürben Bröckchen zerfällt?

Lesen Sie hier alles über die Herkunft und Verwendung von Bourbonvanille

Kardamom

Es gibt nur wenige Geschmacksnoten in den Küchen auf dieser Welt, die mit der aromatischen Komplexität von Kardamom mithalten können. Es hat die Fähigkeit, Apfel- und Käsekuchen zu beleben. Gleichzeitig verfeinert es Chai Latte mit zarter Süße und mildert die beißende Schärfe mancher Currys oder Chilies mit dem sanften Hauch von etwas Blühendem. 

Außerdem macht es Spekulatius erst zum Weihnachtskeks. Zusammen mit Vanille, Zimt und Nelken bildet Kardamom das Quartett der beliebtesten Weihnachtsgewürze. Erfahren Sie mehr über Kardamom – das kostbare Gewürz mit den besonderen Eigenschaften.

Muskatnuss

Schon wenig Muskatnuss verleiht Zimtsternen, Krapfen, Gewürzplätzchen, Glühwein und heißem Apfelwein würzige Tiefe. Die Nuss (die eigentlich ein Samenkorn ist) ist eines der Weihnachtsgewürze, die die intensive Süße vieler winterlicher Leckereien durch erdige, dezent scharfe Noten ausbalancieren.

Und sie gehört zu den „Arbeitstieren“ im Gewürzregal, die das ganze Jahr über im Einsatz sind. Könnten Sie sich Kartoffelpüree oder Blumenkohl ohne eine Prise Muskatnuss vorstellen? Wir auch nicht – schließlich ist die Muskatnuss ein vielseitiges Gewürz!

Muskatblüte

Sie ist eines der weniger bekannten Weihnachtsgewürze – und das, obwohl die auch als Macis bekannte Muskatnuss überall dort einspringt, wo eine subtile Version der kraftvollen Würze von Muskat erwünscht ist. Zum Beispiel in klassischem Lebkuchengewürz.

Aber auch in feinen Desserts und zartem Gebäck oder in mild abgestimmten Gewürzmischungen für delikate Hauptgerichte ist sie eine beliebte Zutat. Als feinsinnige Verwandte der Muskatnuss tritt Macis häufig in Gesellschaft anderer eleganter Weihnachtsgewürze wie Zimt und Anis auf. Mit Muskatblüte können Sie viele Gerichte verfeinern.

Sternanis

Gäbe es einen Schönheitswettbewerb der Weihnachtsgewürze – Sternanis würde ihn fraglos gewinnen. Die sternförmige Frucht einer Magnolienart bringt warme und süße, orientalisch anmutende Geschmacksnoten mit. Diese erinnern an Lakritz, Fenchelsamen, Nelken und natürlich an Anis.

In Gebäck findet Sternanis seltener Verwendung. Dass er dennoch unter die Weihnachtsgewürze zu rechnen ist, zeigt er zum Beispiel als Star der Glühweinbereitung und, häufig zusammen mit Zimt, Muskatnuss und Ingwer, in süßen und herzhaften Saucen. Erfahren Sie mehr über Sternanis, das aromatische Gewürz!

Ingwer

In einer Präsentation der beliebtesten Weihnachtsgewürze darf das süße und leicht pfeffrige Aroma von Ingwer nicht fehlen. Beim Backen und in Desserts wird er meist getrocknet und gemahlen verwendet. Das liegt daran, dass das Pulver den typischen warmen Biss und die angenehme Süße mitbringt, ohne andere Weihnachtsgewürze durch die dominante Schärfe von frischem Ingwer zu übertönen. Ingwer passt hervorragend zu Honig, zu Zitrone, zu Süßspeisen mit Apfel und zu praktisch allen Backwaren. Prima eignet er sich auch für sämtliche Hauptgerichte mit Trockenfrüchten. Lesen Sie mehr über die vielseitige Verwendung von Ingwer.

Tonkabohne

Sie ist ein noch recht neues Mitglied im Ensemble der Weihnachtsgewürze – und doch schon dabei, sich zum Hauptdarsteller zu mausern. Wer die runzlige, optisch unspektakulär wirkende Tonkabohne zum ersten Mal verwendet, erlebt ein überwältigendes Duftspektakel. Darin geben sich unter anderem Aromen von Vanille, Kirsche, Mandel, Süßholz, Marzipan, Karamell und Zimt ein Stelldichein. Schon kleine Prisen geriebener Tonkabohne machen Puddings, Schokolade und Gebäck zu süßen Delikatessen, denn ihr exotisches Aroma passt ideal zu Süßspeisen.

Zimt

Zimt und Zucker – eine klassische Kombination, die in einer Rangliste populärer Weihnachtsgewürze weit oben (wenn nicht sogar an der Spitze) rangiert. Nehmen wir nur, wie großartig Sie einfachen Keksteig mit Zimt aufpeppen können – etwa, indem Sie eine kleine oder große Prise Zimt hineingeben, fertig gebackene Plätzchen in Zimtzucker wälzen, oder Ausstech-Kekse mit einer Zimtglasur verzieren. Zimt verströmt ein unverwechselbar exotisches Aroma. Die wärmende, leicht adstringierende Wirkung von Zimt balanciert die Süße anderer Weihnachtsgewürze und von Zucker aus.

Stollengewürz

Stollen steht ganz oben in der Liste klassischer Festtagsgenüsse. Trotzdem wagen sich nur Wenige daran, dieses köstliche Dresdner Früchtebrot zu backen. Schreckt Sie die respekteinflößend lange Zutatenliste ab?

Im Tali-Shop finden Sie die Lösung: Unser Stollengewürz enthält, ebenso wie unser Backset Stollenbäckerei, schon alle Weihnachtsgewürze, die Sie für die Zubereitung des nahrhaften Kuchens brauchen. Und Sie können es in jedem Gebäck, jeder Süßspeise und herzhaften Gerichten einsetzen, denen eine Prise weihnachtliches Aroma guttun würde. In unserem Blog finden Sie weitere Informationen zu Stollengewürz und ein Rezept, um Christstollen selbst zu backen.

Lebkuchengewürz

Süß und ein wenig pfeffrig, geheimnisvoll und trotzdem sehr vertraut: In unserem Lebkuchengewürz begegnen Anis, Fenchel, Nelken, Piment, Zimt und feiner Muskatblüte (Macis). Zusammen mit Honig und gehackten Nüssen macht es den Lebkuchen zum Star unter den festlichen Leckereien.

Das aromatischste aller Weihnachtsgewürze ist aber nicht nur für die Herstellung von klassischem Festtagsgebäck perfekt geeignet: Ähnlich wie mit der Chinesischen 5-Gewürz-Mischung können Sie damit Desserts, Müsli, Kakao und Kaffee, Marmeladen und sogar herzhaften Gerichten den letzten Schliff verleihen. Erfahren Sie mehr über das Lebkuchengewürz, die uralte Gewürzmischung mit vielen modernen Optionen.

Jetzt Weihnachtsgewürze kaufen – online im Tali Shop

Haben Sie schon alles beisammen, was Sie für die Weihnachtsbäckerei brauchen? Stöbern Sie in unseren virtuellen Regalen – wir liefern Weihnachtsgewürze schnell, optimal verpackt und natürlich in bewährter hoher Qualität.

Last but not least: Sie müssen übrig gebliebene Weihnachtsgewürze nicht direkt nach den Festtagen ausmustern. Sie alle, ausnahmslos von Anis bis Zimt bringen, bringen auch in warmen Zeiten köstliche Aromen und Düfte in zahllose Gerichte.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Varianten
Tellicherry-Pfeffer Tellicherry-Pfeffer
Artikel-Nr.: 299
Inhalt 0.075 kg (44,00 € * / 1 kg)
3,30 € *
auf Lager
Anis, ganz 75 g Anis, ganz 75 g
Artikel-Nr.: 149
Inhalt 0.075 kg (32,00 € * / 1 kg)
2,40 € *
Varianten
Aprikosen geschwefelt Aprikosen geschwefelt
Artikel-Nr.: 17
Inhalt 0.1 kg (23,00 € * / 1 kg)
2,30 € *
auf Lager
Nelken, gemahlen 40 g Nelken, gemahlen 40 g
Artikel-Nr.: 158
Inhalt 0.04 kg (67,50 € * / 1 kg)
2,70 € *
auf Lager
Nane khormai (Dattelkekse) 620 g Nane khormai (Dattelkekse) 630 g
Artikel-Nr.: 466
Inhalt 0.63 kg (10,95 € * / 1 kg)
6,90 € *
auf Lager
Muskatnuss, gemahlen 50 g Muskatnuss, gemahlen 50 g
Artikel-Nr.: 156
Inhalt 0.05 kg (64,00 € * / 1 kg)
3,20 € *
auf Lager
Bio-Anbau
Vanillestangen, Bio-Anbau, 2 Stück Vanillestangen, Bio-Anbau, 2 Stück
Artikel-Nr.: SW3093
Inhalt 2 Stück (3,45 € * / 1 Stück)
6,90 € *
auf Lager
Mozzarella-Tomate Gewürzzubereitung 75 g Mozzarella-Tomate Gewürzzubereitung 75 g
Artikel-Nr.: 268
Inhalt 0.075 kg (40,00 € * / 1 kg)
3,00 € *
auf Lager
Szechuanpfeffer, grob gemahlen 50 g Szechuanpfeffer, grob gemahlen 50 g
Artikel-Nr.: 169
Inhalt 0.05 kg (86,00 € * / 1 kg)
4,30 € *
auf Lager
Ghormeh Sabzi (Konserve) 450 g Ghormeh Sabzi (Konserve) Kamchin 450 g
Artikel-Nr.: 533
Inhalt 0.45 kg (7,78 € * / 1 kg)
3,50 € *
auf Lager
Sternanis, gemahlen 50 g Sternanis, gemahlen 50 g
Artikel-Nr.: 167
Inhalt 0.05 kg (78,00 € * / 1 kg)
3,90 € *
auf Lager
Sternanis, ganz 50 g Sternanis, ganz 50 g
Artikel-Nr.: 166
Inhalt 0.05 kg (72,00 € * / 1 kg)
3,60 € *
auf Lager
Haustee mit Pfefferminze 100 g Haustee mit Pfefferminze 100 g
Artikel-Nr.: 470
Inhalt 0.1 kg (35,00 € * / 1 kg)
3,50 € *
auf Lager
Kardamomsamen 40 g Kardamomsamen 40 g
Artikel-Nr.: 297
Inhalt 0.04 kg (112,50 € * / 1 kg)
4,50 € *
auf Lager
Zimt-Stangen, Cassia vera 50 g Zimt-Stangen, Cassia vera 50 g
Artikel-Nr.: 143
Inhalt 0.05 kg (44,00 € * / 1 kg)
2,20 € *
auf Lager
Gewürzdose mit Streuöffnung Gewürzdose mit Streuöffnung
Artikel-Nr.: 308
Inhalt 1 Stück
2,10 € *
Varianten
Kardamom, gemahlen Kardamom, gemahlen
Artikel-Nr.: 130
Inhalt 0.025 kg (140,00 € * / 1 kg)
3,50 € *
auf Lager
Ingwer, gemahlen 75 g Ingwer, gemahlen 75 g
Artikel-Nr.: 128
Inhalt 0.075 kg (34,67 € * / 1 kg)
2,60 € *
auf Lager
Muskatnüsse, 5 Stück Muskatnüsse, 5 Stück
Artikel-Nr.: 155
Inhalt 5 Stück (0,52 € * / 1 Stück)
2,60 € *
auf Lager
Zimt-Stangen, Ceylon Canehl 50 g Zimt-Stangen, Ceylon Canehl 50 g
Artikel-Nr.: 142
Inhalt 0.05 kg (78,00 € * / 1 kg)
3,90 € *
auf Lager
Stollen-Gewürz 50 g Stollen-Gewürz 50 g
Artikel-Nr.: 265
Inhalt 0.05 kg (90,00 € * / 1 kg)
4,50 € *
auf Lager
Lebkuchen-Gewürz 50 g Lebkuchen-Gewürz 50 g
Artikel-Nr.: 233
Inhalt 0.05 kg (56,00 € * / 1 kg)
2,80 € *
auf Lager
Ingwer, ganz 75 g Ingwer, ganz 75 g
Artikel-Nr.: 127
Inhalt 0.075 kg (26,67 € * / 1 kg)
2,00 € *
Nur noch 6 auf Lager !
Rote Linsen 500 g Rote Linsen 500 g
Artikel-Nr.: 399
Inhalt 0.5 kg (6,20 € * / 1 kg)
3,10 € *